Unsere Weinberge – Piesporter Grafenberg

Bei der Preußischen Lagenklassifikation aus dem Jahre 1868 zählte der direkt an das Goldtröpfchen angrenzende Piesporter Grafenberg zu den höchst eingestuften Lagen an der Mosel. Der nach Südosten ausgerichtete Weinberg in 120 bis 200 Meter Seehöhe mit 50 bis 75% Hangneigung prägt das Landschaftsbild durch seine Felsnasen. Fotocredit: Reinhold Haart Er umfasst fünf Hektar Rebfläche auf eisenhaltigem, rotem„Unsere Weinberge – Piesporter Grafenberg“ weiterlesen

Erstelle deine Website auf WordPress.com
Jetzt starten