Auf zu neuen Ufern

Die Tiny Winery geht in das zweite Jahr und es ist an der Zeit längerfristige Strukturen zu schaffen, die die zukünftige Arbeitsweise vereinfachen und Platz für neue Ideen bringen. Bisher liegen zwischen unserem Keller in Wintrich und unserem Wohnhaus in Piesport mehrere Kilometer, die auf Dauer auch Zeitfresser sind, umso mehr freuen wir uns nach„Auf zu neuen Ufern“ weiterlesen

Fassteilung

Was bei Whisky und Rum schon lange Zeit populär ist, um an raren Stoff ran zu kommen, ist meiner Meinung nach auch gut geeignet, um den Kostenapparat von Abfüllung und erste Pflanzenschutzmassnahmen,…. im Vorfeld zu verdienen und für den Anteilserwerber eine einmalige Chance zu bieten. Deswegen biete ich hier eines meiner 300l Rieslingbarriquefässer zur Fassteilung„Fassteilung“ weiterlesen

Tiny Apartment

In unserem Kopf schwirren viele Gedanken zur Weiterentwicklung der Tiny Winery. Neben unserem 20% Rabatt Herbstverkauf, den Ihr noch bis zum 15.11.2020 wahrnehmen könnt, verfolgt uns immer wieder der Gedanken an eine Ferienwohnung, die Ihr im kommenden Jahr nutzen könntet. Was haltet Ihr allgemein von der Idee ? Tendenziell wäre es für bis zu 6„Tiny Apartment“ weiterlesen

Neue Labels #popartedition

Nachdem unsere ersten Labels vom Brexit geprägt waren, ist es Zeit für Veränderung. Das niederländische Designerteam von B71, dass sich für einen Großteil der niederländischen Craftbeeretiketten verantwortlich zeigt, hat sich in Anlehnung an das Etikett des Moselaner Weisse unseren Labels angenommen und heraus gekommen sind obige Labels. Wir sind absolut happy mit unserer #popart Edition.

„Moselaner Weisse“

Aus einer spontanen Idee eines Gypsy – Brauers und eines Nebenerwerbwinzers wird Realität. Berliner Weisse goes Mosel…. Moselaner Weisse, im Gegensatz zum Berliner Original nicht mit Brettanonymces geimpft, sondern zur Säuerung mit frisch geerntetem Mosel Verjus versetzt, dem Saft aus unreifen Müller-Thurgau und Rieslingtrauben. Es besteht aus einer Kombination von Weizen und Pilsener Malz und„„Moselaner Weisse““ weiterlesen

New Release

Wir freuen uns demnächst auf Zuwachs in unserer Big Bamm ! Familie. Nachdem der 2018er Pinot Noir nahezu ausverkauft ist, kommt jetzt der Nachfolger !! 2019 Big Bamm Pinot Noir, wie sein Vorgänger ungeschwefelt und unfiltriert gefüllt, präsentiert er sich momentan deutlich frischer wie der 2018er, dennoch ein Wein mit Potential für die nächsten Jahre.„New Release“ weiterlesen

Terrassenpaket

Angesichts der immer noch angespannten derzeitigen Situation haben wir uns überlegt, ein kleines Tiny Winery #brexit Terrassenpaket für die noch folgende kontaktarme Zeit zusammen zu stellen. Es beinhaltet je 2 Flaschen von 3 unserer Weine, die Lust auf Terrasse, Grillen und mehr machen : 2019 Stay or Go ? Pinot Blanc feinherb,2019 Cab Riesling feinherbund2019„Terrassenpaket“ weiterlesen

Mosel – Wirtschaftsförderung 2.0

Liebe Wirte, liebe Gäste, darauf haben wir gemeinsam mit euch wochenlang gewartet!!! 🤩Endlich geht es wieder los und wir dürfen in der guten Gastronomie wieder auf ein gutes Glas Moselwein zusammen kommen. Damit ihr, liebe Gastronomen, direkt durchstarten könnt, gibt es von der Tiny Winery eine kleine Mosel – Wirtschaftsförderung zur Wiedereröffnung der Gastronomie und fördern„Mosel – Wirtschaftsförderung 2.0“ weiterlesen

Moselwein.hilft

Moselwein für den guten Zweck Es ist im Moment nicht ganz einfach, seinen Wein in der Gastronomie um die Ecke oder in der Vinothek beim Winzer direkt zu genießen. Keine einfache Zeit für uns, unsere Kunden, unserer Freunde. Und doch gibt es nicht wenige Menschen, denen es noch schlechter geht. Die Arbeit der vielen gemeinnützigen„Moselwein.hilft“ weiterlesen

Erstelle deine Website mit WordPress.com
Jetzt starten