„Moselaner Weisse“

Aus einer spontanen Idee eines Gypsy – Brauers und eines Nebenerwerbwinzers wird Realität. Berliner Weisse goes Mosel….

Moselaner Weisse, im Gegensatz zum Berliner Original nicht mit Brettanonymces geimpft, sondern zur Säuerung mit frisch geerntetem Mosel Verjus versetzt, dem Saft aus unreifen Müller-Thurgau und Rieslingtrauben.

Es besteht aus einer Kombination von Weizen und Pilsener Malz und wurde mit geringer Stammwürze mit einer neutralen, obergärigen Ale-Hefe eingebraut.

Seid gespannt…

Ab Mitte September 2020 ist es soweit. Mehr Informationen gibt es dann auch unter http://www.facebook.com/moselanerweisse

Veröffentlicht von tinywinery

Kleines, nebenberuflich geführtes Weingut an der Mittelmosel mit Weinbergen in Piesport, Dhron, Trittenheim, Brauneberg und Veldenz.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Erstelle deine Website auf WordPress.com
Jetzt starten
%d Bloggern gefällt das: