Unsere Weinberge – Brauneberger Klostergarten

Der Brauneberger Klostergarten ist eine sehr gemischte Lage mit zwei steilen und zwei hängigen Parzellen mit feinsplittrigem Schiefer und guter Feinerd- Auflage. Wasser wird gut gespeichert und zusammen mit Mineralien aus dem Boden an die Reben abgegeben, dadurch entstehen Trauben mit hohem zuckerfreiem Extrakt.

Er erstreckt sich am Hang hinter dem Ort Brauneberg, sowie mit südlicher Ausrichtung an der Grenze zum Burgener Römerberg in Richtung Grafschaft. Wir bewirtschaften eine Riesling Parzelle im früheren Filzener Nonneberg, sowie eine weitere Riesling Parzelle im Fewersang.

Veröffentlicht von tinywinery

Kleines, nebenberuflich geführtes Weingut an der Mittelmosel mit Weinbergen in Piesport, Dhron, Trittenheim, Brauneberg und Veldenz.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Erstelle deine Website auf WordPress.com
Jetzt starten
%d Bloggern gefällt das: