Unsere Weinberge – Piesporter Grafenberg

Bei der Preußischen Lagenklassifikation aus dem Jahre 1868 zählte der direkt an das Goldtröpfchen angrenzende Piesporter Grafenberg zu den höchst eingestuften Lagen an der Mosel. Der nach Südosten ausgerichtete Weinberg in 120 bis 200 Meter Seehöhe mit 50 bis 75% Hangneigung prägt das Landschaftsbild durch seine Felsnasen.

undefined

Fotocredit: Reinhold Haart

Er umfasst fünf Hektar Rebfläche auf eisenhaltigem, rotem Schieferboden mit hohem Feinerde – und Quarzanteil. Es führt eine steile Sandsteintreppe mit über 600 Stufen von der Mosel bis an das obere Ende des Grafenbergs. Wir bewirtschaften dort eine Rieslingparzelle nahe des Waldes.

Rotschiefer | Südost | 50-75% | 120-200m ü.NN

VDP klassifizierte Lage, Auszug aus dem Katalog der VDP-Klassifikation.

Teilen mit:

Veröffentlicht von tinywinery

Kleines, nebenberuflich geführtes Weingut an der Mittelmosel mit Weinbergen in Piesport, Dhron, Trittenheim, Brauneberg und Veldenz.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Erstelle deine Website auf WordPress.com
Jetzt starten
%d Bloggern gefällt das: