Unsere Weinberge – Dhroner Hofberg

Das anmutige Städtchen Dhron gilt als eine der ältesten Weinbauorte Deutschlands und ist Teil der Gemeinde Neumagen-Dhron. Zu beiden Seiten der Mosel und um den Ort herum, liegt der Hofberg. Orientiert man sich am Lauf des Dhronbachs, ist man den Rebparzellen der Lage immer sehr nahe.

Fotocredit: Mosel Fine Wines (Jean Fisch, David Rayer)

Die flachgründigen und teilweise steinigen Böden enthalten auch Eisenoxideinschlüsse. Dieser oftmals rötliche Boden verleiht den Weinen eine lagentypische rote Würzigkeit mit opulenter Frucht. Wir bewirtschaften 4 Teilstücke im Mittelbau, die gemeinhin als die besten des Dhroner Hofbergs gelten. Alle 4 sind mit Rieslingen aus unterschiedlichen Pflanzjahren bestockt, eine ist eine Einzelpfahlanlage.

Blauschiefer | Ost bis Ostsüdost | 30-60% | 120-200m ü.NN

VDP klassifizierte Lage, Auszug aus dem Katalog der VDP-Klassifikation.

Veröffentlicht von tinywinery

Kleines, nebenberuflich geführtes Weingut an der Mittelmosel mit Weinbergen in Piesport, Dhron, Trittenheim, Brauneberg und Veldenz.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Erstelle deine Website auf WordPress.com
Jetzt starten
%d Bloggern gefällt das: